Montageschienentechnik

Wir schaffen Lösungen für Ingenieure und Techniker für die Planung, die Dimensionierung und den Nachweis von Montageschienensystemen unter unterschiedlichen Beanspruchungen und Lastkombinationen. Durch die Integration von Bemessungssoftware für Befestigungstechnik kann die nahtlose Einbindung von nachgewiesenen Dübelprodukten in den Bemessungsprozess erfolgen.

Fertigkonsolen

Fertigkonsolen sind ein beliebtes Element bei der Planung technischer Anlagen. Wir unterstützen den Anwender dabei durch die Visualisierung seines konkreten Anwendungsfalls. Eine umfangreiche Rohrdatenbank hilft, Anforderungen zu geometrischen Kollisionen zu überprüfen sowie einfache Lastannahmen zu definieren. Die Software kann dabei automatisch eine große Anzahl von Lastfällen überprüfen, Konsolen an Ausgleichsprofilen berechnen sowie – Dank integrierter Stab-FEM – Nachweise zu Tragfähigkeit und Gebrauchstauglichkeit führen.

Rahmensysteme

Mit einer Art Baukastensystem ist es möglich nahezu beliebige Rahmensysteme zu designen. Unterschiedliche Stabprofile können mit einer Reihe von geeigneten Verbindern zu unterschiedlichsten Systemen angeordnet werden. Deckenabhängungen sind dabei genauso möglich wie Wand- oder Bodenkonstruktionen, sowie weitere Kombinationen dieser. Die Software führt automatisch die erforderlichen Nachweise im Zustand der Tragfähigkeit und im Zustand der Gebrauchstauglichkeit durch. Auf vielfältige Art und Weise können somit Rohrleitungen und Kabeltrassen angeordnet werden. In einem weiteren Schritt ist die Anbindung der Rahmensysteme an die angrenzenden Massivbauteile mittels eines Nachweises der Verbindungsmittel/Dübel möglich.